HEAT + Vvlva

HEAT + Vvlva
Samstag | 17. Februar 2018 | 21:00 Uhr


Heat
HEAT – wie in vielen Reviews dargestellt, eine 70er Rockn Roll Band – rekurrieren mit ihrer Musik auf viele Interpreten der 70er Hard-Rock-Szene….Thin Lizzy, Led Zeppelin, Black Sabbath und The Scorpions….. Und wenn „ich“ so frei sein darf, die zwei Gitarren-Action nimmt dann auch gediegen Iron Maidens „Iron Maiden bzw. Killers“ mit….soviel zur Referenz.
Am Ende fabrizieren die fünf jungen Musiker einen ganz eigenen Musiksud zwischen all den Einflüssen die sie als Individuen in die Band einbringen. Und so klingt dann auch seit 2011 ihr Musik.
Das neueste Album ist – wie das letzte auch – komplett analog aufgenommen worden.
Die Band schreibt dazu folgendes:
„The concept of this LP was to create an honest & organic
piece of music and was therefore recorded, mixed & mastered
on analogue tape. No other recording process reflects the
musicianship of a band as true to the facts as recording
straight to 16 tracks on 1” analogue tape. What you’re listening to
right now is 100% Heat, no computers were involved
in the creative process.”
https://heatbandofficial.bandcamp.com/album/night-trouble
https://www.youtube.com/watch?time_continue=30&v=m3NoybJ_a-8

Vvlva
Aschaffenburgs Nummer eins in Sachen Heavy/Psych feieren ihr Release Debut LP. Die Herren waren schonmal im „Anhang“ von Wucan in der Grube und haben da abgerissen!!!!
Die Dudes machen nen Weekender mit HEAT und feiern ihren Release der Debut LP

Doppel-Release-Party-Action. 70er/Classic-HardRockPsych…
Einlass: 21:00
Start: 22:00
Goldgrube Kassel, Eisenschmiede 85 – Hauptfriedhof