Allan Harris

Allan Harris
Sonntag | 11. November 2018 | 19:30 Uhr


19:30 Uhr | Eintritt 22,- Euro | Abendkasse 25,- Euro
CD Release Tour »The Genius of Eddie Jefferson«

Am 11. November wir den Jazzsänger, Gitarrist und Songwriter Allan Harris auf der Bühne im Stübchen. Der New Yorker Sänger erinnert an Ray Charles und Nat King Cole. Der in Harlem ansässige Musiker hat sich nicht nur durch seine zehn Alben, sondern vor allem durch seine spektakulären Live-Auftritte auf verschiedensten Bühnen weltweit einen Namen gemacht. Er überzeugt ebenso mit draufgängerischen Soul-Titeln wie mit emotionalen Balladen. Tony Bennett bezeichnet das charmante Jazz-Original als seinen Lieblingssänger. 2015 wurde er für sein zehntes Album als Rising Star Male Vocalist im Critic‘s Poll des Magazins Downbeat ausgezeichnet. Geboren und aufgewachsen in Brooklyn, war Allan Harris von klein auf von Musik umgeben. Der für seine tiefe und beruhigende Stimme bekannte Künstler erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter drei Mal den New York Nightlife Award in der Kategorie “Outstanding Jazz Vocalist”

Line-Up:
Allan Harris voc, guit
Arcoiris Sandoval – piano/keys
Shirazette Tinnin- drums
Nimrod Speaks – bass