Das Jodeldiplom

Das Jodeldiplom
Montag | 5. November 2018 | 20:00 Uhr


20:00 Uhr | Eintritt 8,- Euro | Abendkasse 10,- Euro

Dieses Jahr dürfen Sie sich auf eine „Second-Edition“ des Jodeldiploms freuen, das nach dem erfolgreichen Konzert im letzten Jahr wieder ins Theaterstübchen eingeladen wurde.

Das Jodeldiplom ist ein Kasseler Chor, der mehr und besser singt als jodelt. Aus einem Gesangskurs der Vhs zum „Diplomjodeln nach Loriot“ entstand 1999 ein A-cappella-Ensemble unter der Leitung von Timm Reitinger, welches nun vier- bis sechsstimmig unterschiedliche Musikstile von klassischer Musik über Gospel bis hin zu Rock, Pop und Jazz im Repertoire hat.

So hören Sie auf den Konzerten des Jodeldiploms getragene Weisen der Renaissance und sinnliche Kirchenmusik, aber auch bekannte, fetzige Stücke aus den 70ern z.B. der Beatles, der 80er z.B. von Supertramp oder Hits von Grönemeyer oder Robbie Williams. Lassen Sie sich überraschen von einer Liedauswahl, bei der Stücke über Genre- und Jahrhundertgrenzen kombiniert werden, vorgetragen von Sängerinnen und Sängern, die den Spaß am Singen mit musikalischem Anspruch verbinden. Eben „Jodeln mit Diplom“!

An diesem Abend wird als Gast, wie im letzten Jahr, das Männerensemble „man(n) singt“ unter der Leitung von Andreas Kowalczyk den Abend vervollständigen.