David Murray Quartet

David Murray Quartet
Montag | 19. November 2018 | 20:00 Uhr


David Murray ft. Saul Williams „Blues for Memo“ (Preis der deutschen Schallplattenkritik 2018)

Ganz wunderbar, wie Murray und die Seinen hier Stile und Zeiten ineinanderfliessen lassen : frei, engagiert, mit grösster Seele und viel Groove“ – Rolling Stone (German Edition)

„Eine leidenschaftliche Widmung und gleichzeitig tiefgründiger, bluesgetränkter, energetischer Jazz mit Sprechgesang, Saxofon, Posaune und Rhythmusgruppe“ – NDR Play (Jazz album of the week)

„Grooves und Polyrhythmen, Raps und Gesang, vor allem aber fantastische instrumentale Soli“ – Die Presse

„Saxofonist David Murray: Der 63-Jährige gehört zu den anerkanntesten Jazz-Musikern der US-Szene.“ – Der Spiegel

„die packende, mit hochpolitischen Statements aufgeladene Jazz-Poetry-Synthese.“ – Fono Forum / Stereo

„Die Songs sind von viel Spontaneität und Lockerheit geprägt, klingen wild und entfesselt, melancholisch und tiefgründig“ – Emder Zeitung

„Zusammen mit Poet, Sänger, Schauspiler Saul Williams gelingen zwölf Stücke von beeindrückender Intensität“ – Tonart Magazine