Das 40. Kasseler Rudelsingen

Das 40. Kasseler Rudelsingen
Donnerstag | 13. Juni 2019 | 19:30 Uhr


Das Rudelsingen in Kassel feiert den Sommer!

Mit den schönsten Hits aller Zeiten im Gepäck verabschiedet sich das RUDELSINGEN im Juni in die Sommerpause. Am 13. Juni lädt das Kultformat zum Mitsingen alle Singbegeisterten ganz herzlich zum 40. Kasseler Rudelsingen in das „Gleis 1“ ein.

Das RUDELSINGEN gibt es mittlerweile in über 100 Städten in ganz Deutschland. In unterschiedlichen Abständen kommen die unterschiedlichsten Menschen in Theatern, Kulturzentren und Stadthallen zusammen, um gemeinsam und vollkommen ungezwungen die schönsten Hits und Evergreens anzustimmen. David Rauterberg, der das Kultformat zum Mitsingen 2011 ins Leben rief, wird inzwischen von 10 Teams unterstützt und erreicht so monatlich über 10.000 Fans, die dem RUDELSINGEN-Aufruf folgen und gemeinsam unvergessliche Abende voller Musik und Gesang feiern.

„Unbeschwert singen zu können, macht uns alle glücklich“, sagt Jörg Hillmann, Vorsänger beim RUDELSINGEN. Er begleitet das Rudel gemeinsam mit Ingeborg Erler am Piano. Ein bunter Mix aus Hits und aktuellen Radiosongs begeistert das Publikum immer wieder aufs Neue. Die Texte werden mit einem Beamer für alle gut lesbar an eine Leinwand projiziert.

Das 40. Kasseler Rudelsingen startet am Donnerstag, 13. Juni um 19.30 Uhr im Gleis 1, Rainer-Dierichs-Platz 1. Wer das nicht verpassen will, kann sich noch schnell auf der Website http://www.rudelsingen.de Karten sichern oder bei Verfügbarkeit an der Abendkasse besorgen. Der Eintritt kostet 11,- EUR im Vorverkauf und 12,- EUR an der Abendkasse, der Einlass beginnt um 18.30 Uhr.
Die nächste RUDELSINGEN-Veranstaltung in Kassel findet am 12. September statt.


Was heute noch los ist...