Mike Gerhold solo & unplugged als Support für ROUGH SILK

Mike Gerhold solo & unplugged als Support für ROUGH SILK
Freitag | 3. April 2020 | 21:00 Uhr


Zu Rough Silk muss man nicht mehr viel sagen: Das Lineup der Musiker/in spricht für sich:
Ferdy Doernberg der als Studio- und Livemusiker bei Acts wie z.B Axel Rudi Pell, Crimson Glory, Avantasia, Uli Jon Roth, Kärbholz, Robby Krieger (The Doors) mitgewirkt hat
Herbert Hartmann – Drums, Leadvocals
Mike Mandel – Guitar, Vocals
Anke Sobek – Bass

Weitere Infos unter:
http://www.rough-silk.com

Supporten wird Mike Gerhold:
Mike Gerhold trat bereits solo oder in Bandbesetzung im Vorprogramm von SWEET, SLADE, DORO PESCH, SAXON, Barclay James Harvest, Inextremo u.a. namhaften Größen auf.
Zum aktuellen Album – BYTE THE BULLET und desen Nachfolger Temple of Lies der legendären deutschen Hardrocker BONFIRE lieferte er Backgroundgesang neben Größen wie Paul Morris (Keyboards Ritchie Blackmoores Rainbow / Yngwie Malmsteen) der dort Keyboards einspielte.

Der durch Funk und TV bekannte Sänger sein solo & unplugged Cover-Programm mit Rockklassikern- allein mit Gitarre und Stimme ausgestattet , darbieten.
Genuss und Freude vorprogrammiert.


Was heute noch los ist...