OOOPS UP – 90's/Pop/Trash/

OOOPS UP – 90's/Pop/Trash/
Samstag | 16. März 2019 | 23:00 Uhr


//90s//2000er//POP//TRASH//

Euer Ticket back to the 90’s ist zurück!

STOP! Hammertime! Getreu nach dem Motto, „I’m to sexy for my Shirt“ lassen wir so richtig den Kulturshock raushängen. Nimm den besten Wiesenorgasmus, den du je hattest, multipliziere ihn mal tausend und du bist noch nicht mal nah dran! „No Problemo, eat Pussy!“ prophezeite uns ein weiser Außerirdischer.
Egal ob Spaghettiträger, Plateauschuhe oder Arschgeweih, wir machen mit und haben bock! Und wenn ihr euch danach immer noch fragt, „what is love?“, hier die Antwort:

Boom, Boom, Boom i want you in my room!

Gefeiert wird alles alles, was ihr ganz tief im MP3 Ordner versteckt habt: Neben den obligatorischen Floorfillern von Lady Gaga, Carly Rae Jepsen, Kesha, Alligatoah und anderen „Größen“ lassen sich André Blum und Naro de Niro weder von Jahrzehnt- noch Genregrenzen beirren und legen alles auf, was Euch zur Hochform auflaufen lässt.

SXTN, Icona Pop, Vengaboys, Die Atzen, Spice Girls, Avril Lavigne, Britney, Nicki Minaj, Blümchen, Nirvana, Backstreet Boys, Rita Ora, und natürlich die Intromusik von diversen Serien – es wird alles gefeiert was trashig und tanzbar ist.

//DATE// Samstag, 16.03.19
//OPEN DOORS// 23:00 Uhr
//SPECIAL// Freier Eintritt für alle Ladys bis 00:00 Uhr